Datenschutzerklärung

ERKLÄRUNG FÜR DIE NUTZER DER WEBSEITE
im Sinne von Artikel 13 der EU-Verordnung
2016/679 DSGVO Vom Betroffenen erfasste Daten

Sehr geehrter Betroffener,
Hiermit möchten wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informieren und Ihnen alle hilfreichen Informationen für die Vereinfachung der Kontaktaufnahme und Interaktion mit unseren Büros liefern.

Inhaber der Verarbeitung

Der Inhaber der Verarbeitung ist Ferrerolegno S.p.A.
Nachstehend die Kontaktdaten:
Telefonnr.: +39 0174 6224
Mail: info@pec.ferrerolegno.net
Webseite: https://www.ferrerolegnoporte.it

Verarbeitung der personenbezogenen Daten

Aus dieser werden die Modalitäten der Verwaltung der Webseite in Bezug auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer informieren, die mit den Webdiensten auf der Webseite von Ferrerolegno S.p.A. interagieren.

Die Erklärung gilt nur für diese Webseite und nicht für andere Webseiten, die der Nutzer ggf. über Links aufruft.

Im Sinne von Art. 13 der EU-Verordnung 2016/679 (DSGVO) teilen wir als Inhaber der Verarbeitung hiermit mit, dass die gesammelten personenbezogenen Daten Gegenstand der Verarbeitung unter Wahrung der wesentlichen Freiheitsrechte sowie der Würde des Betroffenen sind, insbesondere im Hinblick auf die Vertraulichkeit und Identität der Person und auf das Recht auf Datenschutz.

Im Sinne von Art. 13 besagter Verordnung stellen wir ihnen somit folgende Informationen bereit:

Navigationsdaten

Die IT-Systeme und die für die Funktionsweise dieser Webseite verwendeten Software-Prozesse erfassen im Rahmen ihres regulären Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übermittlung in der Nutzung der Internet-Kommunikationsprotokolle impliziert ist.

Es handelt sich um Informationen, die nicht erfasst werden, um mit identifizierten Betroffenen assoziiert zu werden, die aber angesichts ihrer Beschaffenheit durch Verarbeitung und Verknüpfung mit anderen Daten in Besitz Dritter eine Identifizierung der Nutzer ermöglichen können.

Zu dieser Kategorie Daten gehören IP-Adressen oder Domain-Namen der von den Nutzern verwendeten Computer, die sich mit der Website verbinden, URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der angefragten Ressourcen, Uhrzeit der Anfrage, die Methode der Anfrage an den Server, die Größe der Antwortdatei, der Zahlencode, der den Antwortstatus des Servers angibt (erfolgreich, Fehler, usw.) sowie andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die IT-Umgebung des Nutzers.

Diese Daten werden nur zu dem Zweck verwendet, um anonyme statistische Daten über die Nutzung der Webseite und zur Überprüfung ihres korrekten Betriebs zu erhalten und werden sofort nach deren Verarbeitung gelöscht. Die Daten könnten im Falle hypothetischer IT-Verbrechen zulasten der Webseite zur Klärung der Verantwortung verwendet werden.

Vom Nutzer freiwillig bereitgestellte Daten

Das freiwillige, explizite und beabsichtigte Versenden von E-Mails an die auf dieser Webseite genannten Adressen führt zur anschließenden Erfassung der Adresse des Senders, die zur Beantwortung der Anfragen erforderlich ist, sowie etwaiger weiterer personenbezogener Daten, die in der Anfrage angegeben wurden.

Spezifische Erklärungen werden immer wieder aufgeführt oder auf den Seiten der Webseite für besondere Dienste auf Anfrage angezeigt.

Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich zu den Zwecken verwendet, die mit dem Aufrufen der Webseite verbunden und/oder dafür instrumentell sind, demnach ist jeder weitere Gebrauch und/oder gegen den Wunsch des Betroffenen ausgeschlossen.

Die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten erfolgt nach den Grundsätzen der Korrektheit, Rechtmäßigkeit, Transparenz und dem Schutz der Vertraulichkeit, die Daten werden mit elektronischen Tools und in Papierform für die erforderliche Dauer zur Erfüllung des Zwecks aufbewahrt, zu dem sie erfasst wurden.

Es werden spezifische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um dem Verlust der Daten, dem missbräuchlichen, unsachgemäßen Gebrauch und dem unbefugten Zugriff vorzubeugen.

Die etwaige Übermittlung der Daten ist freiwillig, allerdings ist der gewünschte Vorgang bei Weigerung zur Bereitstellung der zum Zweck erforderlichen Daten nicht möglich.

Die Verarbeitung in Verbindung mit den Webdiensten dieser Webseite erfolgt am Firmensitz von Ferrerolegno S.p.A. durch unsere mit der Verarbeitung beauftragten Mitarbeiter und Hosting-Provider.

Ohne eine spezifische Einwilligung werden Ihre personenbezogenen Daten nicht weitergeleitet.

Verwendung der Cookies

Die Internetseite von Ferrerolegno S.p.A. verwendet analytische Cookies, die in nachstehender Tabelle aufgeführt sind.

NAME DES COOKIESPHPSESSID
TYP TECHNISCHES COOKIE
ANONYMISIERUNG JA
INHABER Gestore sito
BESCHREIBUNG Das Cookie PHPSESSID ist ein auf PHP natives Cookie und ermöglicht es Webseiten, Daten über den Status der Serialisierung zu speichern. Auf der Webseite wird es verwendet, um eine Nutzersitzung aufzubauen und die Daten über den Status über ein temporäres Cookie mitzuteilen. In der Regel spricht man dabei von Sitzungs-Cookies.
LAUFZEIT Schließung der Navigationssitzung
LINK ZUR COOKIES-ERKLÄRUNG VON DRITTANBIETERN https://stackoverflow.com/questions/1370951/what-is-phpsessid
NAME DES COOKIESCookie PrestaShop + alphanumerischer Code
TYP TECHNISCHES COOKIE
ANONYMISIERUNG JA
INHABER Gestore sito
BESCHREIBUNG Solche Cookies werden entsprechend anonymisiert. Es hält die (getätigte) Authentifizierung des Nutzers aufrecht und speichert manche Konfigurationen des Nutzers.
LAUFZEIT 20 Tage
NAME DES COOKIES_ga
TYP TECHNISCHES COOKIE
ANONYMISIERUNG JA
INHABER Drittanbieter
BESCHREIBUNG Google Analytics ist das Analysetool von Google, das den Betreibern von Webseiten und Apps hilft zu verstehen, wie die Nutzer mit den entsprechenden Inhalten interagieren. Dieser Dienst kann gemeinsam Cookies verwenden, um Informationen zu sammeln und Statistiken über die Nutzung der Webseite zu generieren, ohne personenbezogene Daten über die einzelnen Besucher zu erfassen
LAUFZEIT 24 Monate nach der letzten Änderung
LINK ZUR COOKIES-ERKLÄRUNG VON DRITTANBIETERN https://policies.google.com/technologies/types?hl=it

Auf einigen unserer Seiten möglicherweise enthaltene Links leiten weiter auf die Webseiten von Drittanbietern, die wiederum verschiedene Arten Cookies verwenden können; Wir bitten Sie demnach, die jeweiligen Erklärungen auf diesen Webseiten einzusehen und die verlangten Einwilligungen zu erteilen.

Für die Verwaltung der einzelnen Cookies ist der Nutzer zuständig, der manuell oder über die Browsereinstellungen entscheiden kann, welche Cookies er zulassen möchte. Er hat die Möglichkeit, manche oder alle Cookies, die an seinem Navigationszugang vorhanden sind, jederzeit zu löschen.

Zur Vereinfachung der Bearbeitung und Verwaltung der Cookies-Einstellungen nennen wir die wichtigsten Browser und die Links zu den Cookies-Einstellungen (über den Link gelangt man auf externe Seiten, die direkt von den jeweiligen Anbietern der Navigationssoftware gepflegt und aktualisiert werden).

Internet Explorer https://windows.microsoft.com/it-it/internet-explorer/delete-manage-cookies#ie=ie-11
Google Chrome https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=it
Apple Safari https://support.apple.com/kb/HT1677?viewlocale=it_IT
Mozilla Firefox https://support.mozilla.org/it/kb/Attivare%20e%20disattivare%20i%20cookie

Eine weitere Hilfe bei der Verwaltung der Cookies sind möglicherweise automatisierte Dienste, wie sie beispielsweise auf der Webseite https://www.youronlinechoices.com/it/ angeboten werden.

Wir teilen Ihnen ferner mit, dass Sie das Recht haben, Informationen über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten, deren Berichtigung oder Löschung zu verlangen, sich der Verarbeitung zu widersetzen, die Beschränkung der Verarbeitung sowie die Übertragbarkeit der Daten zu verlangen gemäß Art. 15 bis 22 der EU-Verordnung 2016/679 DSGVO (eine Kopie des Wortlauts oben genannter Artikel kann bei den oben aufgeführten Anschriften angefordert werden).

Sie haben jederzeit das Recht, bei einer territorial zuständigen Behörde eine Beschwerde einzureichen.

Falls die Verarbeitung ganz oder teilweise auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, diese frei und jederzeit über die oben genannten Adressen zurückzunehmen. Die im Zuge der erteilten Einwilligung erfolgte Verarbeitung und die sich daraus ergebenden rechtlichen Auswirkungen haben auch nach der Rücknahme der Einwilligung weiterhin Bestand.

Für weitere Auskünfte oder Mitteilungen bezüglich der Verarbeitung Ihrer Daten stehen wir jederzeit zur Verfügung.

Der Inhaber der Verarbeitung

Ferrerolegno S.p.A.